Sonderregelung für Ergänzungsausbildung & Zusatzqualifikation

Für überbetriebliche Ergänzungslehrgänge & Lehrgänge zur Vermittlung digitaler Kompetenzen (Zusatzqualifikation) wird die Begrenzung der förderfähigen Tage bis zum Ende des Ausbildungsjahres 2020/2021 am 03.09.2021 außer Kraft gesetzt.

Somit können Unternehmen Bedarfe für weitere Module anmelden. Diesbezüglich bitten wir um Rückmeldung bis zum 15.02.2021.

Sie können uns gern kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen.